Sie erreichen uns
Mo. bis Do. von 9.00 bis 12.00 Uhr
und von 14.00 bis 17.00 Uhr
Fr. 9.00 bis 12.00 Uhr
Seminare Recht & Kommunikation - praxisnah, fundiert, wegweisend

Was verdient ein Umgangspfleger?

Der Umgangspfleger kann nach Zeitaufwand abrechnen. Die Höhe des Stundensatzes ergibt sich aus § 3 VBVG. In der höchsten Vergütungsstufe 33,50 € zzgl MwSt. Darüber hinaus kann Aufwendungsersatz für Fahrtkosten, Porto, Telefon usw. verlangt werden.

Unsere Seminare für Neueinsteiger

Leider konnten keine passenden Seminare gefunden werden.