Sie erreichen uns
Mo. bis Do. von 9.00 bis 12.00 Uhr
und von 14.00 bis 17.00 Uhr
Fr. 9.00 bis 12.00 Uhr
Seminare Recht & Kommunikation - praxisnah, fundiert, wegweisend

Unsere Unternehmensphilosophie - Wir über uns

Nach Auffassung des visionären Managementdenkers Peter Drucker befinden wir uns derzeit im Übergang von der Industriegesellschaft zur Wissensgesellschaft.

Der Wissensarbeiter ist zu kontinuierlichem und lebenslangem Lernen bereit. Er entscheidet in eigener Verantwortung und aus eigenem Antrieb darüber, welche Wissenselemente er sich aneignet und welchen Beitrag er wo leistet. Er ist sein eigener Wissensmanager.

Der erfolgreiche Wissensarbeiter eignet sich neben dem ständig zu erweiternden Fachwissen auch hohe kommunikative Fähigkeiten an:

Er kennt seine Stärken und Schwächen, er kann seine Ressourcen zur rechten Zeit mobilisieren und er kann sich ebenso bewusst entspannen. Er nimmt den Gesprächspartner auch emotional wahr (Empathie) und er versteht es, sich angemessen zu positionieren (Marketing). Aufgrund seiner Sozialkompetenz kann er Beziehungs-Netzwerke aufbauen und ständig erweitern.

Die Erwerbsarbeit im privaten und öffentlichen Bereich wird durch Rationalisierungen weiter schrumpfen. Immer mehr Wissensarbeiter aus den unterschiedlichsten Berufen suchen sich neue sinnvolle berufliche Tätigkeitsfelder im Dienstleistungssektor, oftmals in der zweiten Lebenshälfte.
Dabei gewinnt der Non-profit-Bereich zunehmend an Bedeutung.

  • Klassische Wissensarbeiter wie Rechtsanwälte und Steuerberater erweitern im heißumkämpften Rechtsberatungsmarkt ihr Dienstleistungsspektrum außerhalb ihres traditionellen Kernbereichs.
  • Unternehmer und Unternehmen erschließen sich neue Tätigkeitsfelder und gehen ganz neue Wege.

Wir bieten für solche „Wissensarbeiter“ Lehrgänge, Seminare und Workshops an.
Die anfangs ausschließlich in Baden-Württemberg durchgeführten Seminare wurden aufgrund der starken Nachfrage in den letzten Jahren auf zahlreiche Bundesländer ausgeweitet.

Bei Durchführung unserer Seminare legen wir Wert auf hohe fachliche und pädagogische Qualität unserer Referenten. Bei der Auswahl unserer Tagungshäuser bevorzugen wir kulturell ansprechende Orte mit entsprechendem Ambiente.

Das Weinsberger Forum wurde 1998 von Rechtsanwalt Werner Beroll und Thomas Baum gegründet.
Gemäß unserer Unternehmensphilosophie wurde die Gesellschaft 2004 unter dem Namen Weinsberger Forum - Gesellschaft für Wissensarbeit und Kommunikation als GmbH in das Handelsregister eingetragen.