BT-Professional – Einführung für Neuanwender | Weinsberger Forum
Sie erreichen uns
Mo. bis Do. von 9.00 bis 12.00 Uhr
und von 13.30 bis 16.30 Uhr
Fr. 9.00 bis 12.00 Uhr
07134 / 22 0 44

Berufliche Betreuung

BT-Professional – Einführung für Neuanwender

24.09.2025 (Mi) | Live-Online
Seminarnummer: 25 0132

Inhalt

BT-Professional ist eine Software für Betreuer, die aber auch für Nachlasspfleger, Verfahrenspfleger, Vormünder oder Verfahrensbeistände geeignet ist.

Das Seminar richtet sich an neue Anwender, die BT-Professional bereits installiert haben und künftig damit arbeiten wollen.


Folgende Inhalte werden behandelt:

1. Grundsätzliche Bedienkonzepte
2. Hinweise zum Elektronischen Bürger und Organisationspostfach (eBO)

3. Gerichte und andere Institutionen anlegen

  • Ansprechpartner und Kontaktanschriften
  • Safe-ID für eBO

4. Anlegen von Klienten

  • Beziehungen, Aktenzeichen und Ansprechpartner hinterlegen
  • Aufgabenkreise eingeben
  • Persönliche Daten und Gesundheitsdaten eingeben
  • Änderungen bei vorhandenen Klienten vornehmen

5. Vermögen verwalten: Konten anlegen und Umsätze hinterlegen

  • Vermögensverzeichnisse erstellen
  • Buchungen manuell erfassen
  • - Kopieren von wiederkehrenden Buchungen
  • Kontoumsätze automatisch importieren
  • Automatische Umsatzübernahme aus Bankingprogrammen einrichten
  • Belege einscannen und zuordnen
  • Rechnungslegung erstellen

6. Korrespondenz führen:

  • Geschäftspapier individuell gestalten
  • Mitgelieferte Standardbriefe und Textbausteine verwenden
  • Briefe erstellen
  • Versandarten (Post, Mail, eBO)

7. Tätigkeiten dokumentieren.

  • Zeitaufwand und Auslagen für Aufwandsvergütung
  • Erinnerung für Jahresberichte

8. Jahresberichte erstellen
9. Vergütungsanträge stellen

  • Pauschalvergütungen für hauptberufliche Betreuer
  • - monatsweise vermögend/mittellos abrechnen (manuell und automatisch)
  • - Wechsel des gewöhnlichen Aufenthaltes
  • Vergütungsabrechnung nach Aufwand für Nachlasspfleger, Verfahrenspfleger, Ergänzungsbetreuer
  • Pauschalvergütung für Verfahrensbeistände

10. Wiedervorlagen und automatische Erinnerungen
11. Terminkalender nutzen

12. Datensicherung


Während des Seminars können keine individuellen Installations- oder Einstellungsprobleme gelöst werden. Dazu kontaktieren Sie den Support des Herstellers.

Es wird empfohlen auf einem zweiten Bildschirm oder einem zweiten Rechner das Programm neben der Präsentation laufen zu lassen, um die Vorführung besser nachvollziehen zu können.

Teilnahmebescheinigung
Nach Seminarende erhalten alle Teilnehmer innerhalb einer Woche eine Teilnahmebescheinigung per Email.

Ablauf

Das Seminar umfasst 6 Zeitstunden und findet von 09:00 bis ca. 16:30 Uhr statt. Während der Veranstaltung gibt es zwischendurch Pausen sowie eine Mittagspause, die in der Regel zwischen 12:15 und 13:15 Uhr stattfindet.

Für das Live-Online-Seminar nutzen wir die Plattform „Zoom“.

Technische Voraussetzungen

  • Computer oder Laptop mit Internetzugang
  • Lautsprecher und Mikrophon
  • Kamera (wünschenswert)


Den Zoom-Link sowie die Zugangsdaten für die Seminarunterlagen erhalten Sie spätestens 3 Werktage vor Seminarbeginn per E-Mail.

Das Seminar wird von einem Mitarbeiter des Weinsberger Forums moderiert. Dieser unterstützt Sie auch bei technischen Problemen. Am ersten Seminartag ist für Notfälle ab 8:15 Uhr ein Mitarbeiter des Weinsberger Forums telefonisch unter 07134 / 911978-15 oder -18 für Sie erreichbar.

Referenten

Carsten Richter

Carsten Richter

Berufsbetreuer

Seit 2005 als Berufsbetreuer aktiv. Ausbildung als Jugend- und Heimerzieher, sowie Fotograf (www.360grad.photos). Vor der Betreuung mehr als 20 Jahre in der offenen Jugendarbeit tätig.

Ort

Bei diesem Seminar handelt es sich um ein Online-Seminar.

Preise

Teilnahmegebühren

Seminar: 195,- € (umsatzsteuerfrei)

Reduzierter Preis: 175,50 € (siehe Rabattsystem)

Rabatt

Mehrfachbucher erhalten für das zeitlich darauffolgende 2. Seminar und für alle weiteren Seminarbuchungen einen Rabatt von 10% auf die Seminargebühr. Melden sich zwei Teilnehmer gleichzeitig an, erhält jeder einen Rabatt von 10% auf die Seminargebühr. Ehemalige Teilnehmer erhalten ebenfalls diesen Preisnachlass.

Die angegebenen Übernachtungspreise und Pauschalen für Mittagessen und Pausenbewirtung bleiben hiervon unberührt.

Seminare, die von diesem Rabattsystem ausgenommen sind, sind entsprechend gekennzeichnet.

Buchen

Teilnehmer 1

Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse ein, die nicht von mehreren Personen verwendet wird.

Ehemaliger Kunde

Rechnungsadresse

*: Pflichtfeld
**: Das Geburtsdatum wird zur Erstellung von Zertifikaten und Qualifikationsnachweisen benötigt
Bildungsurlaub
Fördermöglichkeiten
Kundenstimmen