Sie erreichen uns
Mo. bis Do. von 9.00 bis 12.00 Uhr
und von 14.00 bis 17.00 Uhr
Fr. 9.00 bis 12.00 Uhr
Seminare Recht & Kommunikation - praxisnah, fundiert, wegweisend

Psychologen

Psychologen sind aufgrund ihrer Vorbildung in der Lage, eine Reihe von Verfahrenspflegschaften im betreuungs- und familiengerichtlichen Bereich zu übernehmen. Sie verfügen über das erforderliche psychologische Basiswissen. In unseren Lehrgängen und Seminaren können Sie sich in kurzer Zeit die erforderlichen Rechtskenntnisse aneignen. Mit den erworbenen Zertifikaten und Teilnahmebestätigungen können Sie sich dann sofort bei den Gerichten bewerben.

Unser Angebot wird ständig aktualisiert und erweitert.

Anzeige von 1 - 15 von insgesamt 30
Seminar-Bezeichnung Datum Ort
Intensiv-Lehrgang "Betreuung von Erwachsenen" (Modul 1) 04.12.2017 Erkner / Berlin
Praktische Arbeitshilfen f. Verfahrensbeistände in allen Bereichen der gerichtl. Verfahren 04.12.2017 Erkner / Berlin
Voraussetzungen für eine bestmögliche Vertretung des Kindes durch den Verfahrensbeistand 05.12.2017 Erkner / Berlin
Zertifikatslehrgang Berufsvormund / Ergänzungspfleger 11.12.2017 Siegburg / Bonn
Zertifikatskurs Verfahrensbeistand in Kindschaftssachen 15.01.2018 Hamburg
Intensiv-Lehrgang "Betreuung von Erwachsenen" (Modul 1) 22.01.2018 Siegburg / Bonn
Zertifikatskurs Umgangspfleger und Umgangsbegleitung 19.02.2018 München
Zertifikatskurs Verfahrensbeistand in Kindschaftssachen 26.02.2018 Siegburg / Bonn
Bestmögliche Vertretung für Kinder und Jugendliche 15.03.2018 Essen-Werden
Intensiv-Lehrgang "Betreuung von Erwachsenen" (Modul 1) 19.03.2018 Essen-Werden
Zertifikatslehrgang Berufsvormund / Ergänzungspfleger 19.03.2018 Essen-Werden
Intensiv-Lehrgang "Betreuung von Erwachsenen" (Modul 1) 09.04.2018 Bernried / Starnberger See
Zertifikatskurs Verfahrensbeistand in Kindschaftssachen 09.04.2018 Bernried / Starnberger See
Zertifikatskurs Verfahrenspflegschaft in Betreuungs- und Unterbringungssachen 09.04.2018 Mülheim an der Ruhr
Intensiv-Lehrgang "Betreuung von Erwachsenen" (Modul 1) 14.05.2018 Hamburg
So melden Sie sich an
Unsere Referenten
Unsere Tagungsstätten
Kundenstimmen
Bildungsurlaub
Fördermöglichkeiten