Sie erreichen uns
Mo. bis Do. von 9.00 bis 12.00 Uhr
und von 14.00 bis 17.00 Uhr
Fr. 9.00 bis 12.00 Uhr
Seminare Recht & Kommunikation - praxisnah, fundiert, wegweisend

Verfahrensbeistände / Umgangspfleger

Verfahrensbeistände und Umgangspfleger erweitern immer häufiger ihr berufliches Tätigkeitsfeld und betätigen sich auch als Berufsvormund (Einzelvormund), als Berufsbetreuer oder als Verfahrenspfleger in Betreuungs- und Unterbringungssachen. Andere bilden Bürogemeinschaften und teilen sich je nach Neigung und Begabung die einzelnen Tätigkeitsfelder auf. Sie sind dadurch in der Lage, dem Familien- und Betreuungsgericht ein breitgefächertes Dienstleistungsspektrum anzubieten.

Die einzelnen Lehrgänge finden Sie hier.  

Anzeige von 1 - 15 von insgesamt 51
Seminar-Bezeichnung Datum Ort
Intensiv-Lehrgang "Betreuung von Erwachsenen" (Modul 1) 25.06.2018 Mülheim an der Ruhr
Gesprächsführung mit innerfamiliär belasteten Kindern 02.07.2018 Mülheim an der Ruhr
Zertifikatskurs Verfahrensbeistand in Kindschaftssachen 02.07.2018 Schöntal / BaWü
Umgang mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen 04.07.2018 Siegburg / Bonn
Zertifikatskurs Umgangspfleger und Umgangsbegleitung 10.09.2018 Hamburg
Intensiv-Lehrgang "Betreuung von Erwachsenen" (Modul 1) 24.09.2018 Siegburg / Bonn
Zertifikatskurs Verfahrensbeistand in Kindschaftssachen 24.09.2018 Leipzig
Zertifikatskurs Verfahrensbeistand in Kindschaftssachen 08.10.2018 Siegburg / Bonn
Intensiv-Lehrgang "Betreuung von Erwachsenen" (Modul 1) 15.10.2018 Bernried / Starnberger See
Bestmögliche Vertretung für Kinder und Jugendliche 22.10.2018 München
Zertifikatslehrgang Berufsvormund / Ergänzungspfleger 22.10.2018 Schöntal / BaWü
Zertifikatskurs Verfahrensbeistand in Kindschaftssachen 05.11.2018 Bernried / Starnberger See
Zertifikatskurs Verfahrenspflegschaft in Betreuungs- und Unterbringungssachen 05.11.2018 Bernried / Starnberger See
Intensiv-Lehrgang "Betreuung von Erwachsenen" (Modul 1) 26.11.2018 Erkner / Berlin
Einführungsseminar BT-Professional 03.12.2018 Siegburg / Bonn
So melden Sie sich an
Unsere Referenten
Unsere Tagungsstätten
Kundenstimmen
Bildungsurlaub
Fördermöglichkeiten